Danke ...


Jeder weiß: ohne fleißige Helferlein wird's meist nix.

Und auf meinem Weg zur roestfabrik habe ich gute und auch nicht so gute Erfahrungen gemacht.

Umso mehr freue ich mich über Handwerker, Lieferanten und Dienstleister auf die ich mich verlassen kann und zuverlässig gute Arbeit abliefern.

All denen danke ich hier mit meiner Empfehlung.

Aber auch hier gilt - wie bei allen externen Verlinkungen-: für den Inhalt der verlinkten Seite übernehme ich keine Verantwortung.


coffeatec Kaffeetechnik

Karlheinz Zimmermann

Auf der Eich 25, 65629 Niederneisen

F 06432 800550

M 0172 613 2073

info@coffeatec.de

www.coffeatec.de

Ihr Meisterfachbetrieb für Kaffeetechnik


BerufsWege für Frauen e.V.

Neugasse 26, 65183 Wiesbaden

T 0611 590 299

F 0611 59 222

info@berufswege-fuer-frauen.de

www.berufswege-fuer-frauen.de

Vielseitigkeit ist unsere Stärke!


Ingo Dazer, Malermeister

Uwe Heß, Schreiner und Möbelmontage

Küchen Wolf

Giesen Coffee Roasters

KaBe Schornsteinbau

Elektro Favilla


medienzwerg

Katharina Fina

Schlesienstr. 26

35315 Homberg (Ohm)

M 0176 579 52 775

info@medien-zwerg.de

www.medien-zwerg.de

 

Dein individueller Gestaltungs-Spezialist im Printbereich

 

Auffallen, aber bitte mit Niveau - ausgefallen, anders und bezahlbar soll es sein?

Dann ist der Medienzwerg genau der Richtige für Dich!


Rainer Berberich

BERA-GROUP

Klingenweg 17

63920 Großheubach

T +0049 (0)9371 505 4 929

www.bera-group.de

www.bera-errex-regale.de  

 

Bera-Group BERA ERREX REGALE für GRENZENLOSE ANWENDUNGEN:

Steckregal, Fachbodenregal, Lagerregal, Schwerlastregal, Industrieregal

Werkstattregal, Kellerregal, Garagenregal, Weitspannregal, Einbauregal

Langteileregal, Magazinregal, Kleinteileregal, Hochregal, Doppelstock Regalanlage

Büroregal, Archivregal, Sideboards, Highboards, Kommoden, Individuelle Möbel

Geschäfts-Ladenregal, Verkaufsregal, Begehbarer Kleiderschrank, Schuhschrank

Büroschrank, Büromöbel, Design Schrank, Kleider Unikat Schrank Möbel

> Behälter, Kisten, Transportgeräte, Transportwägen

> Befestigungstechnik & Weitere Spezialisierungen & Kundenwünsche

 


Folie Plus Kai Bauer


www.walkuere.de

Tradition durch Innovation - auf diesem Nenner lässt sich das Erfolgsrezept der Bayreuther Porzellanfabrik „Walküre“ bringen.

1899 gründete sie Siegmund Paul Meyer. Aus einer Porzellanmalerei entwickelte sich eine florierende Porzellanherstellung am Fuße des Festspielhügels in Bayreuth.

1901 brachte Meyer das feuerfeste Koch- und Backgeschirr „Walküre“ auf den Markt - eine Innovation, die 1920 der Firma ihren Namen gab. Sortimentserweiterungen öffneten neue in- und ausländische Märkte. Seit den siebziger Jahren spezialisierte sich „Walküre“ auf Hotel- wie Gastronomiebedarf und erschloss erfolgreich Nischenmärkte. 

Innovativ zeigte sich nicht nur der Gründer. Wie ein roter Faden zieht sich der Erfolgsfaktor „Design“ durch die 100jährige Tradition. Zahlreiche Auszeichnungen belegen die kreative Arbeit. Für die hohe Designleistung der Espressokollektion „ALTA“ und der Serie „NYNY“ verlieh das Designzentrum Nordrhein-Westfalen den „roten Punkt“.

Höchste Leistungen gab es auch im Umweltschutz.

Gründer Meyer installierte 1912 in Pionierleistung eine Schwermetall-Farbstaubabsaugungsanlage.

Kontinuierlich setzten die folgenden Generationen die Umwelt-Arbeit fort. So zertifizierte sich 1999 die Porzellanfabrik

„Walküre“ als erster deutscher Porzellanproduzent mit dem EG-ÖkoAudit.